Orchideen in der Karlschütt

Antworten
htarno
Beiträge: 424
Registriert: 31. Mär 2009, 19:29

Orchideen in der Karlschütt

Beitrag von htarno » 8. Jun 2019, 12:09

Gestern erreichte uns der Anruf eines Freundes aus der Karlschütt: "Die Frauenschuhe befinden sich in schönster Vollblüte!" Sofort brachen wir auf, um uns die Pracht anzuschauen und wurden wahrlich nicht enttäuscht:
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7451.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7488.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7415.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7443.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7479.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7441.jpg
Orchidaceae---Cypripedium-calceolus---Frauenschuh_8HT7477.jpg
Und daneben blühten auch weitere schöne Orchideen:
Orchidaceae---Cephalanthera-longifolia---Schmalblatt-Waldvögelein_8HT7464.jpg
Cephalanthera longifolia (Schmalblatt-Walsvögelein)
Orchidaceae---Neottia-nidus-avis---Vogel-Nestwurz_8HT7497.jpg
Neottia Nidus avia (Vogel-Nestwurz)
Orchidaceae---Corallorhiza-trifida---Korallenwurz_8HT7361.jpg
Corallorhiza trifida (Korallenwurz)
LGH

Joa
Beiträge: 142
Registriert: 31. Mai 2017, 14:34

Re: Orchideen in der Karlschütt

Beitrag von Joa » 10. Jun 2019, 17:59

Danke für den Tipp Harald! Ich war heute dort und es sind schon einige am verblühen, habe aber noch schöne Exemplare vorgefunden! War auch eine schöne Erinnerung an die vielen Wanderungen, Schitouren und Klettereien im Hochschwab!

htarno
Beiträge: 424
Registriert: 31. Mär 2009, 19:29

Re: Orchideen in der Karlschütt

Beitrag von htarno » 11. Jun 2019, 14:42

Ich habe vor meiner "botanischen Periode" die Gegend auch nur von Klettereien (Festlbeilstein) und Skitouren (Karlhochkogel) gekannt. Daß es dort so eine wunderbare Flora gibt, ist mir ertst jetzt bekannt geworden. Gott sei Dank!
09-Festlbeilstein.jpg
12-W-Kante-1.jpg
14-Gipfel-Harald.jpg
Die Gegend dürfte ja allgemein bekannt sein! Mich hat erst mein Hund hingeführt.
2004-07-04-12-56-37-Harald-&-Taro.jpg
LGH

Joa
Beiträge: 142
Registriert: 31. Mai 2017, 14:34

Re: Orchideen in der Karlschütt

Beitrag von Joa » 11. Jun 2019, 15:17

Die Einstiegsrampe zur Westkante ist mir noch gut in Erinnerung (zweites Bild).
Die nächste Seillänge habe ich dann geführt und wir sind immer überschlagend
gegangen. Mein damaliger Seilpartner bei dieser Tour war Murli (Ing. Nerold)
und er war 10 Jahre lang Leiter der Gruppe Bergkameraden in der Sektion Edel-
weiss und ist bei einer einfachen Wanderung am Hennesteck auf einem Schnee-
feld ausgerutscht und tödlich verunglückt.

Er hat bei dieser Tour dann die anschließende Verschneidung geführt.
Dias 005.jpg

Antworten